achermann managed servicesachermann ict-services ag7x24h Pikett

Sind Sie darauf angewiesen, bei Problemen auch ausserhalb der Betriebszeiten Unterstützung zu erhalten? Unser Pikettdienst ergänzt den Telefonsupport sowie Einsätze vor Ort ausserhalb der Bürozeiten.

Mit unserem «7x24h Pikett» bieten wir Ihnen einen Bereitschaftsdienst für Störfälle ausserhalb der Büroöffnungszeiten. Die Konditionen für die 7x24h Pikett-Bereitschaft ist abhängig vom Abonnementstyp respektive von der Grösse Ihres Unternehmens:

  • SOHO-Vertrag für selbständige und kleine Unternehmen mit max. 5 Arbeitsplätzen
  • KKMU-Vertrag für Kleinstunternehmen bis ca. 10 Arbeitsplätze
  • KMU-Vertrag für kleine und mittelständische Unternehmen bis ca. 50 Arbeitsplätze
  • KMUplus-Vertrag für mittelständische Unternehmen mit mehr als 50 Arbeitsplätzen
Sie können bei unseren Pikett-Services zwischen folgenden Reaktionsarten unterscheiden:

  • direct action
    Ihre ICT-Infrastruktur wird durch uns überwacht. Bei einem Problemfall wird automatisch unser zuständiger Pikettverantwortliche alarmiert, welcher das Problem entgegennimmt und behandelt.
  • indirect action
    Die Überwachung Ihrer Systeme erfolgt über unser Monitoring. Bei einem Pikettfall wird zuerst der zuständige ICT-Mitarbeiter Ihrer Firma informiert. Dieser kann anschliessend selbst entscheiden, ob er für die Problemlösung einen Spezialisten der achermann aufbieten will.