achermann ict servicesachermann ict-services agEarly-Bird

Einladung zum Early-Bird am Do, 18.10.2018

Der traditionelle Eigenbetrieb der ICT ist angezählt, die Kompassnadel zeigt Richtung Cloud

«Ohne die Cloud wird künftig nichts mehr gehen.» Diese Prognose stammt nicht etwa aus dem Werbeprospekt von achermann, sondern ist die Erkenntnis aktueller Studienarbeiten zum Schweizer ICT-Markt. Philipp A. Ziegler, Geschäftsführer MSM Research AG und renommierter Trendforscher, ist als Autor zahlreicher Studien zum profunden IT-Markt-Kenner geworden. In unserer nächsten Ausgabe der Frühstücks-Eventreihe «Early-Bird» laden wir Sie herzlich dazu ein, die Pros und Cons von Cloud-Umgebungen aus einem ganz neuen Blickwinkel zu erfahren.

Schweizer Unternehmen geben heute durchschnittlich 25% ihres ICT-Budgets für die Infrastruktur des ICT-Betriebes aus. Die Anforderungen durch die Digitalisierung und neue Marktgegebenheiten steigen, die Budgets in der Regel nicht.

Diese Entwicklung hat grossen Einfluss auf die Planung und den Betrieb entsprechender Infrastrukturen. Wir werden in Zukunft kaum mehr ICT-Umgebungen antreffen, welche ausschliesslich auf den Betrieb in den eigenen vier Wänden setzen. Die ICT-Operation setzt sich heute mehrheitlich aus einem Mix aus Eigenbetrieb, Managed Service, Private, Public und Multi Cloud zusammen.

Was das für die Entscheidungsträger konkret bedeutet und welche Knackpunkte es für Unternehmen zu beachten gilt, erfahren Sie nach einem reichhaltigen Frühstück bei uns in Kriens. Melden Sie sich jetzt an, wir freuen uns auf Sie.


Über unseren Referenten

Philipp A. Ziegler, Trendforscher & Geschäftsführer MSM Research AG

Als Unternehmerberater & Trendforscher für zahlreiche Technologieunternehmen und Autor einer breiten Palette von Marktstudien hat sich Philipp A. Ziegler umfangreiche Kenntnisse über die ICT-Märkte erworben. Als Referent an Tagungen und eigenen Seminaren spricht er regelmässig zu Top-Themen des ICT-Marktes. Über die laufenden Entwicklungen am Markt berichtet er zudem als freier Journalist mit seiner Kolumne "Research-Splitter" in der Fachzeitschrift Netzwoche.


Programm vom Donnerstag, 18. Oktober 2018

07.30 Uhr Eintreffen der Teilnehmer & Frühstücksbuffet

08.15 Uhr
Beginn der Veranstaltung & Begrüssung

Keynote: Der traditionelle Eigenbetrieb der ICT ist angezählt, die Kompassnadel zeigt Richtung Cloud
Philipp A. Ziegler, Geschäftsführer MSM Research AG und Unternehmensberater

  • Trends und Spendings im Sourcing und Cloud Markt
  • Der Hybrid-Betrieb bestimmt die Entwicklung
  • Kostensenkungspotential und Painpoints im eigenen ICT Betrieb
  • Make or Buy Entscheidungsprozess
  • Vor- und Nachteile Auslagerung aus Sicht der IT Chefs, Knackpunkte & Nutzen
  • Aus Sicht der Anwender: Auswahlkriterien für Sourcing-Dienstleister
09:15 Uhr Pro und Contra: Die Cloud kontrovers diskutiert

09:30 Uhr Offizielles Ende der Veranstaltung


Sichern Sie sich noch heute Ihren Platz und registrieren Sie sich kostenlos über nachfolgendes Formular:

Bitte füllen Sie alle mit * markierten Felder aus.